Am Sonntag den 28.06.2015 startete der 9. Lifestyle Triathlon Würzburg über die Olympische Distanz. Vom Team Icehouse war Martin Petzendorfer am den Start.

Martin Petzendorfer beim 9. Lifestyle Triathlon 2015 in Würzburg.

Sprint- /Olympische- und Mitteldistanz wurden ziemlich zeitgleich Angeboten. Auf der Mitteldistanz siegte übrigens kein geringerer als Thomas Hellriegel, der erste deutsche Hawaiigewinner.

1,5km schwimmen im Erlabrunner Badesee, knapp 40km Rad mit 410hm und 10km Laufen stand auf dem Programm. Nach knapp 1:53 lief der Sieger Andreas Tschishakowskivom vom TriTeam WIKA / TV Miltenberg im Ziel ein.

Martin Petzendorfer ging nach knapp 24 Minuten aus dem Wasser auf das Rad. Die anspruchsvolle aber wunderschöne Radstrecke legte er in 1:10 inkl. der beiden Wechsel zurück. Für die 10 km benötigte Martin jedoch mit 44:17 länger als erhofft.

Daniela Mültner vom TSV Mellrichstadt lief als erste Frau gemeinsam mit Martin Petzendorfer nach 2:19 im Ziel ein. Martin belegte damit den 28. Platz/Männer und 4. Platz AK TM40 von 18 Männern.

Eine rundum gelungene Veranstaltung mit malerischer Kulisse. Sehr professionell organisiert und breit aufgestellt. Vom Beginner bis zum Profi alles dabei.