Am Sonntag, 15. Juli 2018, standen Martina Thorandt, Benjamin Lenk und Thomas Voit beim kleinen und familiären 22. Volkstriathlon des ASV Kulmbach in der Nachbarstadt an der Startlinie.

Benjamin Lenk beim 22. Volkstriathlon 2018 in Kulmbach.

Zur Vorbereitung sowie als Test für das am 22. Juli 2018 im baden-württembergischen Mühlacker anstehende dritte von fünf Rennen der 2. Triathlon Bundesliga nutzten die beiden die Gelegenheit sich gegeneinander zu messen.

Im Schwimmbecken konnte Voit seinem Vereinskameraden Lenk etwas Rückstand aufbrummen. Nach 500 Meter stiegen die beiden mit einem Abstand von knapp 20 Sekunden aus dem Wasser und machten sich daran die erst flache, dann bergige Radstrecke in Angriff zu nehmen.

Lenk machte hier seinen Rückstand wett und setzte sich vor Voit. Diesen Vorsprung konnte er auch über die wellige 5 Kilometer lange Laufstrecke halten und siegte in einer Zeit von 57:50 Minuten.

Thomas Voit kam weitere 18 Sekunden dahinter auf den dritten Gesamtplatz.

Martina Thorandt finishte in 01:25:55 als Zweite in Ihrer Altersklasse und auf Platz 22 in der Gesamtwertung.