Als weitere Vorbereitung auf die Challenge Regensburg hat Team-Icehouse-Triathlet Michael Tritschel am 05.06.2016 bei der 12. Auflage des Mühlheimer Spendenlaufs in Roding teilgenommen.

Michael Tritschel beim 12. Mühlbauer Spendenlauf in Roding

Der Mühlbauer Spendenlauf fasste mehrere Disziplinen zusammen: Neben dem Halbmarathon und den Distanzen über 12,5 und 6,25 km fand in Roding die 1. Europameisterschaft und die 2. Internationale Deutsche Nordic Walking Meisterschaft statt.

Bei zunächst gewittrigem, später herrlich sonnigem Wetter herrschten bei bis zu 24°C nahezu ideale Bedingungen. Es versammelten sich wieder mehrere hundert Sportler zu den unterschiedlichen Disziplinen. Es war eine sehr positiv motivierte Stimmung zu vernehmen.

Die Laufstrecken führten vom Parkplatz der Mühlbauer Group durch ein anliegendes Waldstück. Sie bestanden aus ca. 5% Asphalt und ca. 95% befestigten Waldwegen. Die als Jubiläums-Highlight bezeichnete Halbmarathon-Strecke entspracht drei großen Runden à 6,25 km sowie einer kleineren Runde.

Michael bewältigte die 21,1 km mit insgesamt 260 Höhenmetern in 01:43:37 Std. und belegte damit den 13. Platz in der Gesamtwertung und den 1. Platz in der Altersklasse M50.