Im Rahmen einer Weiterbildung nahmen die beiden BLV-zertifizierten Lauftreffgruppenleiter Jürgen Kolb und Karsten Sürich am 11.03.2017 beim "20. Breitensportsymposium des BLV" in Erlangen teil.

Jürgen Kolb und Karsten Sürich beim "20. Breitensportsymposium des BLV" in Erlangen

Im Rahmen von drei Workshops und zwei Vorlesungen wurden den Teilnehmern theoretische und praktische Kenntnisse vermittelt zu folgenden Inhalten:

Theorie:

  • Laufen ein Leben lang – lebenslanges Laufen (was gilt es zu beachten?)
  • Auch Laufen will geplant sein

Praxis:

  • Bewegen und Laufen einmal anders – in der Vielfalt der Untergründe liegt der Reiz (Günther Felbinger)
  • Laufen alleine macht nicht glücklich – Workout für Läufer mit und ohne Kleingeräten (Steffi Hartmann)
  • In der Ruhe liegt die Kraft – Yoga und Meditation für Läufer (Erika Felbinger)

Die Veranstaltung war sehr interessant und zeigte Jürgen Kolb und Karsten Sürich, wie man seine eigene Beweglichkeit optimieren und wie man mehr Abwechslung in das tägliche Lauftraining in der Gruppe bringen kann.