Am Sonntag, 7. Mai 2017, fanden in Baiersdorf bei Erlangen die Bayerischen Meisterschaften im Straßenradsport statt. Auf einem Rundkurs von 10,8 Km Länge und 150 Höhenmetern stellten sich die Marloffsteiner Höhe sowie schnelle Abfahren und enge Kurven an Ortsdurchfahrten den Rennradfahrern in den Weg.

Anna Giessen bei den Bayerische Meisterschaft Rennrad 2017 in Baiersdorf.

Team Icehouse wurde durch zwei Fahrer vertreten.

Thomas Voit

Im Hobbyrennen über 5 Runden (Gesamtdistanz 53 km) startete Thomas Voit von Team Icehouse Bayreuth. Nach den ersten drei sehr hart gefahrenen Runden konnte sich Voit in der zweiten Verfolgergruppe behaupten und durch einen letzten Angriff kurz vor Rennende auf Platz 12 die Ziellinie überqueren.

Anna Giesen

Anna Giesen erreichte in der Lizenz-Klasse der Elite Frauen Platz 6, nachdem sie am Vortag die Bayerischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren über 21 Km bereits ebenfalls auf Rang 6 beendete. Für Anna war es das erste Straßenrennen in dieser Saison, welches als Vorbereitung und erstes Messen für die anstehende Rad-Bundesliga dient.