Michaela Grassinger vom Team Icehouse konnte den Author 50 MTB-Marathon in Bezdez gewinnen. Das Rennen in Tschechien gehört zum tschechischen MTBhandiCUP bei welchem die Obernseeserin Ihren 2. Platz aus dem Vorjahr verteidigen möchte.

Alle Aktiven mussten insgesamt 50 km und 856 Höhenmetern bewältigen.

Bei guten äußeren Bedingungen mit Sonnenschein und 25 Grad gingen die Aktiven auf die Strecke. Sofort nach dem Start galt es eine 17%-Steigung hinauf zur Burg Bezdes zu meistern.

„Der Anstieg war heftig. Vor allem ging es sofort nach dem Start in die Steigung hinein Ich tat mich lange Zeit schwer meinen Rhythmus zu finden. Der Untergrund wechselte ständig zwischen Asphalt, Schotter, Sand und Wiese. Dieser Wechsel war nicht einfach zu fahren. Auf den sandigen Untergrund hatte ich Schwierigkeiten mein Rad zu halten. Da ich nur mit einem Bein treten kann hatte ich auf den sandigen Untergrund Gleichgewichtsprobleme,“ so Grassinger weiter.

Mit einem letzten Kraftakt bewältigte Grassinger kurz vor dem Ziel eine extrem anspruchsvolle Steigung und fuhr nach 2:37:14 Minuten als Siegerin über die Ziellinie. Platz 2 ging an Marketa Kleisnastrovas vor Karolina Deitjakova.