Am 03.06.2018 gingen bei besten Bedingungen rund 160 Starter bei der dritten Auflage des Fichtelgebirgs-MTB Marathons auf die 25- und 50km Strecke.

 

Herausragendes Ergebnisse aus Sicht des Team Icehouse ist der 1. Platz bei den Frauen auf der Kurzdistanz durch Ulli Kieschke – Sie bewältigte die 25 km in einer Zeit von 1:05:27 und einem Vorsprung von rund 6 Minuten auf die Zweitplatzierte Franziska Helmreich vom RC Schnaittachtal.

Mountainbiketeam beim 3. SiLi Fichtelgebirgsmarathon 2018 in Warmensteinach.

Weiterhin eine starke Leistung auf der Kurzstrecke zeigten Holger Wintzer mit dem ersten Platz bei den Herren II (1:00:06) und Mateus Piela mit einem zweiten Platz der Herren I in 1:02:55.

Weitere Ergebnisse in der Gesamtwertung auf der 25 km Strecke:

  • Florian Siecora – 16.
  • Jürgen Friedmann – 24.
  • Barbara Freitag – 36.
  • Bernd Weiss – 37.
  • Horst Kempf – 38.
  • Dieter Turbanisch – 80.

Auf der Langstrecke wurde Marco Rödel (Team Icehouse e.V. / M-Wave Pro Team) zweiter bei den Herren 1 und damit gleichzeitig fünfter im Gesamtklassement fünf Minuten hinter Gesamtsieger Ulli Schmittlutz (M-Wave Pro Team/RVC Trieb).

Vielen Dank an den WSV Oberwarmensteinach für die tolle Organisation - wir freuen uns auf eine Neuauflage in 2019.