Optimistisch blicken wir nach vorne auf das hoffentlich baldige Abflauen der Corona Pandemie. Mit ähnlicher Hoffnung blicken wir auf die anstehende Triathlon Saison in der 2. Triathlon Bundesliga Süd. Zu neunt wollten wir die Saison 2021 angehen, doch unser Kader hat sich unverhofft um einen weiteren Starter erweitert.

Vorstellung Jannik Stoll - 2. Triathlon-Bundesliga Süd

Triathlon Portfolio

Mit dem 19-jährigen Jannik Stoll haben wir eine zusätzliche „young gun“ in unseren Reihen. Sein Heimatverein ist der LTC Wangen, wo er bereits in der Jugend im Jahr 2011 Zugang zum Triathlonsport fand. Überraschenderweise gibt er auf die Frage nach einer Schwäche im Triathlon die Wechselzone an – im Umkehrschluss bedeutet das für uns, dass wir in den drei wichtigsten Disziplinen auf unseren zehnten Mann im Kader zählen können. Auf dem Rad, seiner Paradedisziplin, wird Jannik – ob in einer Radgruppe oder alleine – die Möglichkeit haben Akzente zu setzen, im Mannschaftswettkampf seine Kameraden mit Windschatten zu unterstützen oder Körner für den abschließenden Lauf zu sparen.

Die Icehouse Familie

Bei uns zählt nicht nur die sportliche Leistung, schon immer ist es uns ein Anliegen eine Truppe auf die Beine zu stellen, die sowohl sportlich als auch menschlich harmoniert und eine Einheit bildet. Ein Wettkampftag besteht bei uns aus mindestens einem Tagesauflug oder meist sogar einem Zweitagesausflug und auch die An- und Abreise soll ein Event werden. So freuen wir uns, dass er gerne auf dem Mountainbike sitzt, hier an neuen Skills arbeitet oder beim Skifahren anzutreffen ist.

Jannik, du passt zu uns wie die Faust aufs Auge! Herzlich willkommen!