Jetzt ist es amtlich: Am vorletzten Sonntag, dem 31. Januar 2010, erblickte die noch sportlich unerfahrene Finja Marie das Licht der Welt.

 Die stolzen Eltern Kerstin und Frank halten sich noch recht bedeckt, wahrscheinlich, weil sie ihr Glück kaum fassen können. Auf die Frage an Finja Marie, ob sie denn in die Fußstapfen ihres Vaters Frank Übelhack treten möchte und später die Rolle des 1. Vorstandes des Team Icehouse e.V. übernehmen möchte, bekamen wir leider keine Antwort; sie ist wahrscheinlich noch zu schüchtern...

Wir wünschen unserem Vereins-Präsidenten und seiner jungen Familie alles

Gute!

 Im Namen aller Mitglieder 

Jörg Blindzellner (Vertreter des Vorstandes)

Karsten Sürich (Kassier)