Am 14. August 2010 fand der 7. Lauf des Alpina-Cups der Jugendklassen in Trieb statt. Mit dabei waren Jonas Fischer und Leo Scharinger vom Team Icehouse in der Klasse U11m.

 

Die Strecke war sehr selektiv und gleich nach dem Start ging es relativ steil aufwärts, was unseren 2 Fahrern zu Gute kam. Danach musste ein enger Singletrail bergab durchfahren werden, wo viele Fahrer teilweise absteigen und schieben mussten. Darauf folgte eine schnelle Passage. Jonas konnte vom Start an den 3. Platz behaupten und ins Ziel bringen. Auch Leo hatte einen einen guten Start und konnte aufgrund seiner Stärken am Berg den 6. Platz herausfahren.

Insgesamt starteten in der Klasse U11m 14 Kinder. Den ersten Platz errang Jakob Schulz von der RSG Würzburg, Zweiter wurde Leon Aures vom RSC Neuenkirchen.