Am Samstag, den 23. März 2013, fand der traditionelle Winterwaldlauf Erlangen statt. In diesem Jahr war der Name auch Programm. Trotz Kälte und Wind konnte sich der Veranstalter über mehr als 1.200 Finisher freuen.

Angeboten wurden unter anderem Kinderläufe, Walking, Staffeln bis hin zur 15 Km-Strecke, die gleichzeitig den 2. Wertungslauf für den Bayernlaufcup des BLV 2013 bildete.

Führung beim Bayern Laufcup

Über den Sieg beim 15-km-Hauptlauf  konnten sich Dominik Mages (LAC Quelle Fürth) in 51:22 und Carmen Schlichting-Förtsch (SC Kemmern) in 1:02:28 feiern lassen. Überzeugen konnte auch Elvira Flurschütz vom Team Icehouse, die in 1:03:23 als dritte Frau finishte. Platz zwei ging an Erin Chernick in 1:03:03. Mit der Podestplatzierung in Erlangen konnte sie die Führung der weiblichen Laufklasse beim Bayern Laufcup übernehmen. Ein weiteres gutes Ergebnis erzielte Huber Becker vom Team Icehouse in 1:03:36. Er erreichte damit Platz 11 der AK M50.