Besser können Sie nicht in die neue Rennrad-Saison starten: Unter dem Motto „Beinarbeit statt Ballermann“ waren die Radsportler vom Team Icehouse im April auf der Trauminsel für Rennradfahrer: Mallorca.

Team-Icehouse-Rennrad-Team beim Rennrad-Trainingslager 2013 in Mallorca.

Einst ein Geheimtipp, mittlerweile das das Eldorado für Zehntausende die jeden Frühling zum Trainingslager auf die Mittelmeerinsel reisen.

Fernab von Ballermann traumhafte Bedingungen

Diese bietet fernab von Ballermann traumhafte Bedingungen mit flachen Strecken für die Grundlage, welliges Terrain für die Abwechslung und Anstiege um die Frühform zu testen. Stationiert war das Team im Grupotel Gran Vista & Spa in Can Picafort.

Tolles Team

Im Team April waren folgende Sportlerinnen und Sportler vom Team Icehouse: Markus Amschler, Klaus Beck, Jürgen Friedmann, Peter Grießhammer, Matthias Grünert, Sascha Hüser, Horst Kempf, Saskia Mey, Dieter Turbanisch, Christopher Schubert, Frank Übelhack, Sebastian Wolf.

Schöne Runden

Bei flachen Touren im Inselinneren wurde immer attraktive Ziele wie die Tafelbergen Randa, Inga und San Salvadorf befahren. Daneben galt es auch anspruchsvolle Strecken im Tramuntana-Gebirge und die Orient-Route zu absolvieren.

RoadBike-Festival - Tour mit Jan Ullrich und Stephan Schreck

Als Highlight konnten drei Sportler auf Einladung der RoadBIKE – vom 19. Bis 22. April 2013 fand das Radsport-Festival statt - eine 1,5stündige Runde mit Jan Ullrich und Stephan Schreck fahren.

Gesund zurück nach Deutschland

Alle Sportlerinnen und Sportler kehren gesund nach Deutschland zurück um nun in die Saison starten zu können.