Am 04.10.2014 fand in Hof der 7. Radio Euroherz Park&See-Lauf statt, von dem Frank Burger berichtet.

Drei Team-Icehousler auf der neuen Halbmarathon-Strecke

Bei guten Außentemperaturen wurden pünktlich um 13 Uhr 193 Halbmarathonis auf die neue Strecke geschickt, die durch die Hofer Altstadt über den Lorenzberg und dann hinaus über die Saaleauen zum Untreusee und zurück zum Eisteich führte. Unter den Startern waren auch 3 Läufer vom Team Icehouse e.V.: Siegfried Bayreuther, Klaus-Dieter-Hellwig und meine Wenigkeit.

Sieger nach 01:10 Std. im Ziel

Sieger war - wie nicht anders zu erwarten - der für die LG Hof startende Markus Meißgeier in 01:10:20 Std.
Bei den Frauen brauchte die Siegerin Geske Mandy mit 01:36:49 Std. etwas länger. Sie reihte sich zwischen mir (01:33:59 Std.) und Klaus-Dieter Hellwig (01:37:31 Std.) ein. Dank guter Renneinteilung und nur 1 Woche nach meinen Ultratraillauf konnte ich meine Zeit gegenüber den Maisel-Fun Run vom Mai 2014 um fast 2 Minuten toppen, Klaus Dieter sogar fast 8 Minuten. Siegfried Bayreuther belegte mit seiner Laufzeit Platz 1 in der Altersklasse M65.

Ergebnisse

Name, VornameZeit (hh:mm:ss)Gesamtplatz (m)Platz AK
Burger, Frank01:33:59304 (M50)
Hellwig, Klaus-Dieter01:37:31448 (M50)
Bayreuther, Siegfried01:43:42691 (M65)